Klienteninformation

Die Praxis wird als heilkundliche Privatpraxis geführt. Das heißt für Sie, dass Sie die Kosten für die Therapiesitzungen i.d.R. selbst bezahlen müssen. Eine Erstattung über ihre Krankenkasse ist im Regelfall ausgeschlossen. Sollten sie privat versichert sein und eine Zusatzversicherung für heilkundliche Psychotherapie abgeschlossen haben, können Sie die Kosten teilweise bei Ihrer Privatversicherung einreichen.

  

Therapiesitzung: Dauer, Kosten

Eine Sitzung dauert in der Regel 60 Minuten und kostet 75,- Euro; längere Sitzungen kosten entsprechend mehr.

 

Therapeutische Telefontermine: Dauer, Kosten

Es besteht jederzeit - so etwa in Krisenzeiten etc. - die Möglichkeit, therapeutische Telefontermine mit mir zu vereinbaren. Diese kosten 10,- Euro/angefangene 15 Minuten.

 

Termine, die kürzer als 3 Werktage vorher abgesagt werden, werden in Rechnung gestellt.

 

Über die Kosten Ihrer Therapie bekommen Sie eine Rechnung, die etwa zur Vorlage beim Finanzamt ausreicht.  

 

Yoga:

Die Yoga-Veranstaltungen sind keine psychotherapeutischen Behandlungen.

Sie sind Bildungsangebote im Rahmen der Gesundheitsprävention.

Die Kosten belaufen sich bei Einzelterminen auf 45,- Euro/Zeitstunde. Die Kursgebühren erfragen Sie bitte bei den jeweiligen Ausschreibungen.

Die Kosten werden i.d.Regel nicht von den Krankenkassen erstattet.

Methode:

Ich bin in der Methode "Tiefenpsychologische Körpertherapie" ausgebildet. Die Ausbildung fand am Institut für Bodytherapie IAB in Molenhoek, Niederlande, und am Institut für Somatische Psychotherapie ISP in Iserlohn statt.

 

Tiefenpsychologische Körpertherapie erlaubt es, unter Einbeziehung des Körpers Zugang zu früh angelegten und noch im Erwachsenenalter wirksamen Störungen zu bekommen und diese aufzulösen bzw. für einen Gesundungsprozess gewinnbringend zu verändern.

 

Theoretische Grundlagen für diese Methode sind u.a. Erkenntnisse aus der Bindungstheorie, der modernen Neuropsychologie sowie der neueren Säuglingsforschung u.e.m.

 

Ich selbst greife zusätzlich regelmäßig auf meine langjährige Erfahrung als Yogalehrer, eigene Erfahrungen mit Zen-Meditation sowie auf die Feldenkrais-Methode zurück.

Mitgliedschaft

Ich bin Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.  VFP Mitglieds-Nr. 18083.

Qualitätssicherung

Ich bin langjähriges Mitglied einer körperpsychotherapeutischen Supervisionsgruppe.